Coachings.Workshops.Moderation.

Arjeta Qerreti

Für Kinder, Erwachsene, Familien und Organisationen. Vor allem für Mütter.

herz_weiss.png
 

"Wo Liebe wächst, gedeiht Leben."

(Mahatma Gandhi)

Mein Name ist Arjeta Qerreti und ich freue mich, dass Sie zu mir gefunden haben. Die grösste Aufrichtigkeit in meinem Handeln finde ich in der Frage, was ich mir und meinem Kind in dieser oder jener Situation wünschen würde. Diese einfache goldene Regel zeigt mir immer wieder auf, dass ein erfülltes Leben voll von Liebe im Grunde das Wichtigste ist.

Ich will Menschen inspirieren, mehr das zu Leben, was sie erfüllt.

In meiner Arbeit bündle ich meine Kreativität und meine Neugier basierend auf Empathie, Wohlwollen und kritischer Reflexion, um Sie zu inspirieren. Das Wichtigste dabei ist für mich, einige begeisternde Stunden zu ermöglichen, sodass Visionen und der Glaube an die Machbarkeit entstehen und wachsen.

Gespräche, die aufbauen und berühren

Coachings

Der Fokus meiner Coachings ist es, gemeinsam mit Ihnen den Kern Ihres Anliegens zu ergründen. Wir wollen unter der Oberfläche schauen und vielleicht auch Verborgenes entdecken. So können wir auf das aufbauen, was Sie wirklich bewegt. 

Oft versuchen wir, die Dinge alleine zu bewältigen, Neues alleine zu beginnen. Obwohl jede innere Reise schliesslich eine ganz individuelle ist, so müssen wir im Alltag den Weg nicht alleine gehen. Wir denken, wir sind nicht gut genug, um etwas zu schaffen. Nicht starkt genug, nicht mutig genug. Oder wir haben keine Zeit, keine Möglichkeiten. Dabei vergessen wir, dass wir Menschen soziale Wesen sind. Wir leben in Interaktionen, in zwischenmenschlichen Beziehungen. Wie können wir diese Beziehungen so gestalten, dass sie stärkend, unterstützend, belebend sind? Was kann ich dabei für Sie tun?

Bei meinen Coachings schöpfe ich aus verschiedenen Methoden, Erfahrungen und einem achtsamen Zuhören, halte mich aber an keine bestimmte Methode. Laut wissenschaftlichen Erkenntnissen, machen Methoden 20% der Professionalität aus, und die Person 80%. Jeder Mensche ist individuell, sowie seine Lebenssituation. Mir ist es wichtig, das zu erfassen, was Sie ausmacht und entsprechend individuell zu beraten. Ich vertraue auf meine jahrelange Erfahrung, meine Intuition und meine Achtsamkeit. 

Weiter ist es mir wichtig, zu betonen, dass Negatives im Leben wohl nicht zu vermeiden ist. Sich immer glücklich zu fühlen, scheint nicht möglich zu sein. Aber wir können es schaffen, unsere Sicht auf die Dinge so zu verändern, dass wir im Alltag Zufriedenheit finden. Ich bin gerne für Sie da, gemeinsam neue Perspektiven zu schaffen, um auch herausfordernde Situationen dankbar & gewinnbringend annehmen zu können. 

 

Caochings für Kinder

bestärken

Kinder will ich vor allem darin bestärken, an sich zu glauben und auf die Stimme ihres Herzens zu hören, wenn sie sich in schwierigen Situationen befinden (Schule, Freunde, Familie). Wichtig bei der Arbeit mit Kindern ist es, konkrete Unterstützungen im Alltag zu entwickeln, die ganz individuell an den Lebensverhältnissen des Kindes angepasst werden. 

Coachings für Erwachsene

verwirklichen

Erwachsene begleite ich auf ihrer Suche nach einem erfüllterem Leben. Oft verwechseln wir, was wir wollen mit was wir brauchen. Und oft verlieren wir uns dabei, werden gestresst, können den Alltag nicht mehr geniessen. Durch Reflexion von Wünschen und Bedürfnissen finden wir unsere Mitte, um daraus unser Leben zu gestalten. 

Coachings für Organisationen

begleiten

Organisationen begleite ich bei neuem Vorhaben. Jedes Projekt ist ein Abenteuer, denn das Neue bringt immer auch Unbekanntes mit sich. Klare Ziele, gute Kommunikation und das Engagement für die Sache sind wesentliche Erfolgsfaktoren.

Als kritisch wohlwollende Beraterin fordere ich Organisationen dazu heraus, etwas Einzigartiges zu erschaffen.

Die etwas andere & frische Perspektive 

Workshops

In meinen Workshops will ich vor allem inspirieren. Zusammen mit den Beteiligten neue Ideen entdecken, gemeinsam den Horizont erweitern. Das Gewohnte soll erfrischend und doch respektvoll hinterfragt werden.

Das Neue, das Andere, das Unbequeme, das Herausfordernde sind wesentliche Aspekte meiner Arbeit. Schön verpackt als Aha-Moment - für ein bereicherndes Erlebnis - für Kinder und Grosse verschiedensten Alters im Bereich Ethik, Umwelt, Soziale Arbeit, Zukunftswerkstatt, Projektmanagement, Tierschutz, ökologische Ökonomie, Kinder- und Jugendarbeit. 

Bei allen meinen Tätigkeiten sind mir nebst den Inhalten der Respekt und die Rücksicht vor dem persönlichen Empfinden der Mitwirkenden besonders wichtig. Jeder Tag ist anders, Gefühle sind unberechenbar. Eine inspirierende Atmosphäre ist meiner Meinung nach nur möglich, wenn sich alle Mitwirkenden in ihrem momentanen Sein anerkannt und gewürdigt fühlen. 

 

In den nächsten Tagen folgt eine Aktualisierung meiner geplanten Workshops im 2020. 

Falls Sie mich gerne für einen massgeschneiderten Workshop engagieren wollen, freue ich mich, von Ihnen hier zu hören/lesen.

Gute Unterhaltung &  inspirierende Inputs

Impulse

 

Sie planen einen wichtigen Event und wollen diesen mit einer durchdachten, authentischen und unterhaltsamen Rede erfrischen? Ich habe schlicht zum Ziel, mit den Themen und Inhalten, ins Staunen zu versetzen. Inspirierendes zu aktuellen Themen und vielleicht manchmal schrägen Perspektiven - für das Ungewöhnliche, das das fraglos Gegebene aufbricht.

 

Fundierte Recherchen, vertiefte Auseinandersetzung mit den Themen, gute Abklärungen mit Auftraggebenden, offene Herangehensweise, bemüht um das letzte WARUM und willkommende Haltung inklusive.

Für eine Moderation kontaktieren Sie mich bitte hier.

Wovon handeln meine Referate? Gleich unten finden Sie einige Themenbeispiele.

 

Generationen in der Relativitätstheorie

In der Betrachtung der subjektiven Empfindung von Zeit, wundere ich mich, welche Bedeutung dieses Zeitempfinden hat, wenn verschiedene Generationen zusammen leben, oder eben nicht. Grob zusammengefasst, leben Kinder im Jetzt, Erwachsene in der Zukunft und SeniorInnen in der Vergangenheit. Diese drei Zeitdimensionen werden somit vereint bzw. getrennt. Würden die verschiedenen Generationen durchmischter zusammen leben, wie würde die Vereinigung dieser drei Zeitdimensionen den Umgang mit Zeit beeinflussen? 

Philosophieren mit Kindern

„Kinder wollen nicht wie Fässer gefüllt, sondern wie Fackeln entzündet werden." Was ist Liebe? Was ist Egoismus? Gibt es Ungerechtigkeit? Grosse Fragen, essentiell für unser Leben, die aber kaum mit Kindern besprochen werden. Aus langjähriger Erfahrung weiss ich, dass das klappt. Worauf ist dabei zu achten? Was bedeutet ein philosophisches Gespräch für Kinder? Das sind zwei Hauptfragen, die in diesem Referat betrachtet werden.

Soziale Projekte - effektiver managen

Im Sozialen Bereich höre ich oft, dass die Erreichung von Projektzielen bei sozialen Projekten schwierig zu überprüfen sei aufgrund des sogenannten "Technologie-Defizites". Aufgrund meiner Erfahungen im Projektmanagment meine ich jedoch, dass jedes Ziel überprüft werden kann, sofern es sinnvoll und erreichbar formuliert wurde. In diesem Referat werden verschiedene Projektbeispiele vorgestellt und dabei die Ziele und die Erreichung genauer unter die Lupe genommen.

Leben in Gemeinschaft - Kultur des Teilens

Das Leben in einer Gemeinschaft hat schon länger das Bild von realitätsfernen Träumern. In der Schweiz eher noch spärlich, aber in einigen anderen Ländern entstehen immer mehr Ökodörfer/Kommunen/Lebensgemeinschaften, alternative Wohnformen. Dabei spielen ökologische, ökonomische, ethische, generationelle Fragen ebenso eine Rolle wie Erziehung, Bildung und Pflege. Aufgrund der immer knapper werdenden Ressourcen, einer massiven Zerstörung der Lebensgrundladen gewinnt die Kultur des Teilens eine wichtige Bedeutung.

Be Water my Friend! Die Essenz des Seins

"Leere deine Gedanken! Sei ohne feste Gestalt und Form, so wie Wasser. Wenn man Wasser in eine Tasse füllt, wird es zur Tasse. Füllt man es in eine Flasche, wird es zur Flasche, füllt man es in einen Teekessel, wird es zum Teekessel. Wasser kann fließen, oder es kann zerstören. Sei Wasser, mein Freund." (Bruce Lee) Trotz Veränderungen, Herausforderungen, nicht die eigene Essenz zu verlieren, scheint so machtvoll - die Essenz des Seins schlichtweg. Dieses Referat ist eine gemeinsame und interaktive Suche nach der Essenz des Seins.

es darf blumig werden

Testimonials

"Arjeta erfüllte unsere Aufträge sehr adäquat, genau und mit viel kreativem Elan. Insbesondere bei der Planung, Gestaltung und Durchführung von Projekten und Anlässen zeigte sich ihre Kreativität und ihr Organisationstalent. Durch ihre zielgerichtete Arbeitsweise leistete sie einen wertvollen Beitrag zur Professionalisierung der Jugendarbeit."

Sabina Fajzulahi, Leiterin Offene Kinder- und Jugendarbeit Wil SG

"Dank Arjeta weiss ich nun, wie Projektmanagement praktisch funktioniert. Ohne ihre Inputs hätten wir das Projekt nicht so erfolgreich geschafft. Ihr Fachwissen, Sozialkompetenzen und Selbstkompetenzen sprechen von höchster Qualität."

Gaby Fussenegger, Studierende FHS St. Gallen

"Arjeta gibt sich sehr Mühe, ihre Workshops zu einer liebevollen, wohlwollenden und lehrreichen Zeit zu gestalten. Trotz guter und genauer Planung passt sie sich dennoch an die Situation an und orientiert sich immer wieder neu an den Kindern. Dadurch scheint sie so frei zu sein, sinnvoll und abholend. So erreicht sie schliesslich eine geniale Mischung für ein gelungenes Ergebnis. Auch wenn manchmal nicht das ursprüngliche Ziel erreicht wurde, ist das aber total ok, da das ursprüngliche Ziel übertroffen wurde."

Aurelia Shala, Detailhandelfachfrau

"Arjeta kann die Begeisterung für die Sache rüberbringen und auf Fragen und Inputs der Kunden respektvoll, empathisch und konstruktiv eingehen. Thematisch hat Arjeta ein breites Allgemeinwissen in Umweltfragen und besitzt in beachtlich vielen Themen ein überdurchschnittlich tiefgehendes Wissen, und sie weiss die Fakten spannend zu vermitteln. Sie überzeugt mit originellen und zeitgemässen Ideen, ohne das Wesentliche aus dem Fokus zu verlieren."

Patricia Egli, Education Coordinator Greenpeace

"Dank ihrem fachlichen Hintergrund und ihrer hohen intellektuellen Substanz stellte Arjeta ihr pädagogisches Handeln unter ein ganzheitliches Konzept. Dies bedeutete für die Kinder eine klare Werteorientierung, aber auch Sicherheit, Orientierung und definierte Grenzen."

Christa Seiler, Schulpsychologin

"I have had the pleasure of working with Arjeta on various projects and workshops, and have been continually impressed with her passion, knowledge and professionalism. She is not only a philosophical thought leader in a wide range of topics, but she is also a "doer", someone who focuses on taking action and getting results. I have been fortunate to get to know Arjeta on a personal level as well, and have witnessed how she integrates a high level of mindfulness, self-reflection and positive intention into her daily life."

Michelle Borner, Yoga & Mindfulness Teacher Growing Hearts Yoga & More

Coachings.Workshops.Moderation.

Arjeta Qerreti

Für Kinder, Erwachsene, Familien und Organisationen. Vor allem für Mütter.

arjeta@qerreti.ch

+41 (0)76 479 27 37

©2019 by Arjeta Qerreti

Graphics by Daniel Rüthemann

www.dunkhell.ch

Kontakt
This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now